weather-image
26°

Neuer Jugendbeirat in Traunstein

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Gruppenbild des neuen Jugendrates der Stadt Traunstein mit (v.l.n.r.) Oberbürgermeister Christian Kegel, Maxi Müller-Loennies, Selina Stöger, Anian Varga, Felix Siegl, Ella Starke, Johannes Müller, Christina Isfan, Quirin Gnadl, Hannah Chmiel, Ali El Dirani, Stadtrat und Jugendreferent Thomas Stadler (© Carola Westermeier / Stadt Traunstein)

Am 11. Januar fand im Lindlzimmer des Rathauses die konstituierenden Sitzung des im November 2017 neu gewählten Jugendbeirates statt. Zum ersten Vorsitzenden wurden Johannes Müller und zu dessen Stellvertreter Felix Siegl gewählt. Der Jugendbeirat besteht aus zwölf Mitgliedern und vertritt als demokratisch legitimiertes Gremium die Interessen aller Traunsteiner Jugendlichen. Er berät den Stadtrat in Belangen der Traunsteiner Jugend - überparteilich und neutral. Seine Amtsperiode endet am 31. Dezember 2019.

Anzeige

Die Traunsteiner Jugendlichen können sich mit allen Sorgen, Vorschlägen und Wünschen direkt an den Jugendbeirat wenden, entweder per E-Mail an: Jugendbeirat.traunstein@gmail.com oder über die Facebookseite „Jugendbeirat Traunstein“.

Medieninformation der Stadt Traunstein