weather-image

Niederländische Königsfamilie feiert Weihnachten in Argentinien

Villa La Angostura (dpa) - Das niederländische Königspaar Willem-Alexander und Máxima feiert Weihnachten dieses Jahr mit seinen drei Töchtern Amalia, Alexia und Ariane in Argentinien.

Niederländische Königsfamilie
König Willem-Alexander und Maxima mit den Kindern in Patagonien. Foto: Osvaldo Peralta Foto: dpa

In der Stadt Villa La Angostura im südargentinischen Patagonien besuchen sie die Familie der 43-jährigen Königin und gebürtigen Argentinierin.

Anzeige

Mit strahlendem Lächeln zeigte sich die Königsfamilie am Montag (Ortszeit) bei einem Fototermin im Nationalpark Los Arrayanes. Anschließend zogen sich Willem-Alexander (47), Máxima und die elf, neun und sieben Jahre alten Mädchen in ein exklusives Resort zurück.

Im Süden Argentiniens lebt Máximas Bruder Martín Zorreguieta. Er nahm die Familie bei ihrer Ankunft in Empfang. Die niederländische Königin war erst vor kurzem nach Buenos Aires gereist, um dort ihren Vater zu sehen, der sich von einem Krebsleiden erholt.