weather-image
18°

Niederländische Staatsanwaltschaft: Viele Beweise zu MH17

Den Haag (dpa) – Bei den Ermittlungen zum Absturz des Passagierfluges MH17 über der Ostukraine hat die niederländische Staatsanwaltschaft große Fortschritte gemacht. «Wir haben sehr, sehr viele Beweise gesammelt», sagte der leitende Staatsanwalt Fred Westerbeke im niederländischen Fernsehen. Es gebe viele Indizien, dass die Maschine von einer Boden-Luft-Rakete abgeschossen worden sei. Aber man untersuche alle möglichen Szenarien. Die Maschine der Malaysia Airlines war am 17. Juli über der Ostukraine wahrscheinlich abgeschossen worden. Alle 298 Menschen an Bord wurden getötet.

Anzeige