Niedrige Zahlen, lockere Regeln

Biergarten
Bildtext einblenden
Die Leute sind froh, dass die Corona-Regeln langsam wieder gelockert werden. Foto: Katrin Requadt/dpa Foto: dpa

Die Hoffnung auf den Sommer ist groß. Manche Leute wollen in den Urlaub fahren, andere freuen sich auf ein Eis im Café. Die sinkenden Corona-Zahlen machen einiges möglich, aber nicht alles.


Viele Leute können es kaum noch abwarten: Endlich wieder ins Kino, ins Restaurant oder in den Urlaub! Einiges davon könnte schon bald klappen. Denn die Corona-Lage hat sich zuletzt in Deutschland entspannt. Einige Bundesländer lockern deshalb vorsichtig ihre Regeln. Welche genau gelten, ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Fachleute sagen außerdem: Masken, Abstand und Tests seien weiterhin sehr wichtig.

Anzeige

ESSEN UND TRINKEN: Zumindest ihre Außenbereiche können viele Restaurants und Cafés bald wieder öffnen. In einigen Bundesländern sitzen schon jetzt wieder die Gäste draußen. Anderswo geht es zum Wochenende los. Die Gäste müssen meistens einen Corona-Test vorzeigen. Oder sie weisen nach, dass sie bereits geimpft sind. Manchmal dürfen getestete Leute sogar in Bars und Restaurants hinein. Dafür müssen sie zum Beispiel einen Tisch reservieren.

KULTUR: Zu Konzerten, Aufführungen im Theater und Kinofilmen kommen viele Leute zusammen. Das erhöht die Gefahr, sich anzustecken - in Räumen sehr viel mehr als draußen. Deshalb ist man hier besonders vorsichtig. Manche Theater und Kinos laden zu Veranstaltungen unter freiem Himmel. Oder sie begrenzen die Zahl ihrer Gäste.

SPORT: Bis die Menschen wieder in Studios und Hallen Sport machen können, dauert es wohl noch ein bisschen. Draußen ist Sport für kleine Gruppen teilweise schon wieder möglich. In manchen Orten öffnen auch Freibäder wieder. Hierfür muss man meist vorab eine feste Zeit buchen. Wer mehr Zeit zum Baden haben will, fährt an einen See.

URLAUB: Endlich mal wieder weg! Viele Leute hoffen darauf, in den Ferien verreisen zu können. Länder wie Italien und Spanien heißen Urlauber schon wieder willkommen. Denn auch dort sinken die Corona-Zahlen. Besonders gefragt ist auch der Urlaub in Deutschland. In Hotels, Jugendherbergen und auf Camping-Plätzen werden schon viele Zimmer und Zeltplätze gebucht.

Ergebnisse des MV-Corona-Gipfels mit den angekündigten Öffnungsschritten

Inzidenzen nach Bundesland (RKI)

RKI-Dashboard zu den Infektionszahlen

Informationen zur "Bundes-Notbremse"

Corona-Lagebericht in Berlin

Berliner Infektionsschutzverordnung

Einstellungen