weather-image
13°

Nowitzki und Neuer kicken für guten Zweck

0.0
0.0
Vielseitig
Bildtext einblenden
Dirk Nowitzki wird zur Abwechslung bei einem Benefizspiel den Ball einmal treten, statt zu werfen. Foto: Sebastian Kahnert Foto: dpa

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki wechselt für einen Tag die Sportart und schnürt die Fußball-Schuhe.


Der NBA-Champion von 2011 organisiert zusammen mit Nationaltorhüter Manuel Neuer ein Benefizspiel, bei dem in Nowitzkis Heimatstadt Würzburg am 23. Juni die «Dirk Nowitzki All Stars» auf das Team «Manuel Neuer & Friends» treffen.

Anzeige

   Der Erlös der Veranstaltung unter dem Motto «team-up for kids» kommt dem Projekt «Fußball trifft Kultur» von LitCam zugute. Dieses will Kindern und Jugendlichen über die Begeisterung für Fußball Perspektiven schaffen. Welche Stars an der Seite von Nowitzki und Neuer auflaufen, steht noch nicht fest.