weather-image
17°

NRW hält Kauf von weiteren Steuerdaten für möglich

Düsseldorf (dpa) - NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans hält den Kauf von weiteren Steuerdaten für möglich. Walter-Borjans sagte der «Rheinischen Post»: Es gebe noch weiteres hochwertiges Datenmaterial, das gekauft werden könnte. Damit könne man noch etliche Steuerbetrüger aus Deutschland überführen. Auf die wachsende Kritik in der Schweiz an seinem Vorgehen will Walter-Borjans reagieren. Er kündigte ein Treffen mit dem Schweizer Botschafter Tim Guldimann noch in dieser Woche an.

Anzeige