weather-image

Nur die Männchen können fliegen

0.0
0.0
Riesengespenstschrecke
Bildtext einblenden
Die Riesengespenstschrecke wird riesig: Weibchen werden bis zu 17 Zentimeter groß. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/ZB Foto: dpa

Sie lebt in Südostasien im tropischen Regenwald und Buschland. Dort ist die Riesengespenstschrecke gut getarnt: Sie ist oben meist hellgrün, unten dunkelgrün gefärbt. Findet doch mal ein Feind so eine Gespenstschrecke, kann sie sich wehren. Dazu trägt sie Dornen an den Hinterbeinen.


Die Tiere haben noch einen Trick auf Lager: Sie können mit ihren Hinterflügeln bedrohliche Geräusche erzeugen. Die Weibchen können mit ihren Flügeln allerdings nicht fliegen. Anders ist das bei den Männchen. Die können mit ihren Flügeln von den Blättern abheben.

Anzeige