weather-image

Obama und Cameron wollen Druck auf Assad-Regime erhöhen

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama und der britische Premier David Cameron wollen den Druck auf das Regime in Syrien erhöhen. Die moderate Opposition müsse gestärkt werden, die internationale Gemeinschaft solle sich stärker für eine Verhandlungslösung einsetzen, sagten beide nach einem Gespräch in Washington. Konkretes gab es aber nicht - auch nicht zur umstrittenen Frage einer Bewaffnung der Rebellen.

Anzeige