weather-image

OB-Kandidaten auf dem Podium des Traunsteiner Tagblatts

4.0
4.0
Traunstein: OB-Kandidaten auf dem Podium des Traunsteiner Tagblatts
Bildtext einblenden
Auf dem Podium saßen von links: Burgi Mörtl-Körner, Dr. Christian Hümmer, Gernot Pültz, OB Christian Kegel und Simon Steiner. (Fotos: Bauer)
Traunstein: Wirtschaft, Arbeit, Sparkasse und Büros auf der grünen Wiese – Podiumsdiskussion mit OB-Kandidaten
Bildtext einblenden
Auf dem Podium saßen von links: Burgi Mörtl-Körner, Dr. Christian Hümmer, Moderator Gernot Pültz, OB Christian Kegel und Simon Steiner. (Foto: Bauer)

»Traunstein wählt« lautete das Motto für eine Podiumsdiskussion mit den vier Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters, die das Traunsteiner Tagblatt am Freitagabend im Kulturforum Klosterkirche veranstaltete.


Nach einer Einführung durch Verleger Thomas Miller erläuterten Oberbürgermeister Christian Kegel (SPD) sowie seine Herausforderer Dr. Christian Hümmer (CSU/UW), Burgi Mörtl-Körner (Bündnis 90/Die Grünen) und Simon Steiner (Traunsteiner Liste) ihre politischen Ziele.

Anzeige

Sie äußerten sich zu Themenbereichen wie Verkehr und Parkplätze, Wohnungen und Baugebiete sowie Wirtschaft und Arbeit. Auch beantworteten sie Fragen aus dem Publikum und der Leserschaft des Traunsteiner Tagblatts. Redakteur Gernot Pültz übernahm die Moderation.

Den vollständigen Bericht lesen Sie am Montag im Traunsteiner Tagblatt. Außerdem werden wir Sie in den kommenden Tagen mit Videomaterial der Podiumsdiskussion versorgen.