Ohne Klo zurück zur Erde

ISS
Bildtext einblenden
Diese vier Astronauten mussten ihre Heimreise ohne funktionierende Toilette an Bord antreten. Foto: Aubrey Gemignani/NASA/AP/dpa Foto: dpa

Eine kaputte Toilette ist immer ärgerlich. Das gilt auf der Erde, aber auch im All. Eine Astronautin und drei Astronauten hatten genau dieses Problem diese Woche.


Ihre Rückreise von der Internationalen Raumstation ISS auf die Erde war etwas unbequemer als gedacht. Denn die Toilette an Bord ihrer Weltraum-Kapsel war kaputt. »Aber bei der Raumfahrt gibt es viele kleine Herausforderungen und wir sind bereit, das in den Griff zu bekommen«, sagte die Astronautin. Die Lösung? Alle vier trugen auf der Rückreise eine Art Windel.

Am Dienstagmorgen ist das Team mit der Weltraum-Kapsel im Meer vor der Küste des Landes USA gelandet.

Nasa bei Twitter