weather-image

Ohne Licht: Mann überfährt 17-Jährige mit Golfmobil – verletzt

4.0
4.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Chieming – Verbotenerweise fuhr am Dienstagabend ein junger Mann mit einem nicht für den Verkehr zugelassenen Golf-Cart auf der Kirchberg Straße bei Chieming und erfasste dabei eine Jugendliche, die bei dem Unfall verletzt wurde und ins Krankenhaus kam.

Anzeige

Der 27-jährige Unfallverursacher war am späten Abend gegen 21.15 Uhr mit dem unbeleuchteten und nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassenen Golfmobil auf der Kirchberg Straße bei Chieming unterwegs, weil er eine Abkürzung nehmen wollte.

In der Dunkelheit übersah er – vermutlich insbesondere wegen seiner fehlenden Beleuchtung – eine 17-jährige Jugendliche, die am rechten Fahrbahnrand zu Fuß unterwegs war. Das Mädchen wurde vom Golf-Car erfasst und überrollt, wie die Polizei Traunstein mitteilt. Die 17-Jährige kam ins Klinikum Traunstein, soll aber nicht schwerer verletzt sein. Der Unfallverursacher selbst blieb unverletzt, an seinem Golf-Cart entstand offensichtlich kein Schaden.

 

Italian Trulli