Online Vortragsreihe „Bildungsdialoge“ startet in den Herbst

Yoga Slim 7 Carbon
Bildtext einblenden
Foto: Lenovo/dpa-tmn

Berchtesgadener Land – Der Arbeitskreis „Digitale Bildungsregion Berchtesgadener Land“ führt seine virtuelle Vortragsreihe, die sogenannten „Bildungsdialoge“ weiter. Los geht es am Mittwoch, 20. Oktober, von 16 Uhr bis 17 Uhr.


Referent Maurice Flatscher, Schulleiter des Rottmayr-Gymnasiums Laufen, stellt den „Flipped Classroom“ vor. Flipped Classroom steht für umgedrehter Unterricht und bezeichnet eine Unterrichtsmethode des integrierten Lernens, in der die Hausaufgaben und die Stoffvermittlung insofern vertauscht werden, dass die Lerninhalte zu Hause von den Lernenden erarbeitet werden und die Anwendung im Unterricht geschieht, erläutert Flatscher das Grundmodell.

„Erste Forschungsergebnisse zeigen, dass diese Methode im Sekundarbereich sehr lernwirksam ist und es daher gewinnbringend erscheint, sich mit dem Flipped Classroom näher auseinanderzusetzen“, so der Oberstudiendirektor und Germanist. Präsentiert werden im Vortrag zum einen allgemeine Aspekte wie Ergebnisse aus der Forschung, Erfolgsfaktoren, Kritisches und Nachdenkenswertes sowie zum anderen zwei Unterrichtsbeispiele aus den Fächern Physik und Französisch.

Die „Bildungsdialoge“ bieten Akteuren aus dem Landkreis eine Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzen und auszutauschen. Themen „Aus der Praxis – Für die Praxis“ stehen dabei im Mittelpunkt und stellen in erster Linie Anwendungsbeispiele vor. „Seit Oktober 2020 konnten wir schon zahlreiche Themen mit sehr schönen Beispielen beleuchten“, erläutert Katharina Heyking, Koordinatorin der Bildungsregion Berchtesgadener Land. „Da sich das digitale Format sehr gut bewährt hat, bleiben wir für dieses Jahr bei Online-Veranstaltungen.“

Weitere Themen bis zum Ende des Jahres sind „Jugendarbeit goes online – Angebote und Projekte des Kreisjugendrings BGL für Jugendliche im Landkreis“ am 24. November 2021 sowie „Schülerinnen und Schüler als aktive Mediengestalter“ am 15. Dezember jeweils von 16 Uhr bis 17 Uhr.

Der Link zur Einwahl ist https://lra-bgl.webex.com/meet/Bildungsregion, es wird kein Passwort benötigt. Alle Termine für 2021 finden Interessierte unter www.bildungsregion-bgl.de , Projekt „Digitale Bildungsregion“.

fb/red