weather-image

Opferzahl bei Hauseinsturz in Bangladesch steigt auf 429

Dhaka (dpa) - Acht Tage nach dem Einsturz eines Hochhauses in Bangladesch bergen Rettungskräfte immer noch Leichen aus den Trümmern. 429 Tote seien inzwischen gefunden worden, sagte der Leiter der Bergungsoperation in Dhaka. Die Suche werde andauern, bis der letzte Vermisste gefunden sei. Nach offiziellen Angaben ist der Verbleib von rund 150 Menschen aus dem Gebäude weiter ungeklärt.

Anzeige