weather-image
19°

Opposition kritisiert Rentenpaket

Berlin (dpa) - Linke und Grüne haben ihre Kritik am schwarz-roten Rentenpaket bekräftigt. «Manches wird besser, aber vieles bleibt so schlecht, wie es ist», sagte der Rentenpolitiket der Linksfraktion, Matthias W. Birkwald, in der Bundestagsdebatte vor der Abstimmung. Als Beispiel nannte er das weiter sinkende Rentenniveau. Markus Kurth von den Grünen warf der Koalition vor, die Prioritäten falsch gesetzt zu haben und nichts gegen das wachsende Problem der Altersarmut zu tun. Arbeitsministerin Andrea Nahles hatte zuvor das Gesetzespaket als Beitrag für mehr Gerechtigkeit und Solidarität verteidigt.

Anzeige