Ostermärsche in Bochum und Hamburg - «Bewegung wach und lebendig»

Hamburg (dpa) - Zum Auftakt der Ostermärsche sind Friedensaktivisten in Bochum, Hamburg, Kassel und Marburg auf die Straße gegangen. «Es ist eine gute Stimmung. Die Bewegung ist wach und lebendig», sagte Manfred Stenner vom Netzwerk Friedenskooperative in Bonn. In Darmstadt radelten die Teilnehmer am Vormittag unter dem Motto «Krieg löst keine Probleme» zur Ostermarsch-Kundgebung nach Frankfurt/Main, die am Mittag beginnen sollte.

Anzeige