weather-image

Paraguay wählt Nachfolger des abgesetzten Staatschefs Lugo

Asunción (dpa) - In Paraguay wird heute der Nachfolger des abgesetzten Präsidenten Fernando Lugo gewählt. Die beiden Spitzenkandidaten vertreten die Parteien, die im Parlament die Amtsenthebung des «Bischofs der Armen» vorangetrieben haben. Als Grund für die Absetzung war die politische Verantwortung für ein bislang ungeklärtes Massaker von Landbesetzern und Polizisten angegeben worden.

Anzeige