Paten für Puppen

Hamster Timmi
Bildtext einblenden
Ein Hamster im Heißluftballon. Diese Puppe wird im Puppentheater in Magdeburg ausgestellt. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB Foto: dpa

Von einer Patenschaft für ein Kind oder ein Tier hast du vermutlich schon einmal gehört. Aber wusstest du, dass einige Menschen auch Paten von Puppen sind? Zumindest ein einem Puppentheater der Stadt Magdeburg ist das möglich.


Die Puppen dort werden einzeln gefertigt und sind sehr feine Figuren. Einige davon brauchten aber dringend eine Reparatur, weil sie schon alt waren. Damit die bezahlt werden konnte, gaben die Patinnen und Paten Geld.

Anzeige

Manche dieser Figuren kannst du nun in einer Ausstellung sehen. Insgesamt zeigt das Puppentheater mehr als tausend Figuren. Mit dabei sind zum Beispiel ein Hamster im Heißluftballon und die fast 40 Jahre alte Figur einer Schneekönigin.

Einstellungen