weather-image
25°

Patrizia Dorsch immer schneller

St. Moritz - Die Österreicherin Cornelia Hütter (1:34,50) siegte zeitgleich mit Vanja Brodnik aus Slowenien bei einer Europacup-Abfahrt am Piz Nair in St. Moritz. Platz drei eroberte die Schweizerin Corinne Suter (1:34,62). Als beste Deutsche schwang Michaela Wenig (1:35,75) vom SC Lenggries an der elften Stelle ab. Einen weiteren Schritt in einer hoffnungsvollen Rennläuferinnen-Karriere machte Patrizia Dorsch (1:36,16) vom SC Schellenberg auf Platz 16.

Patrizia Dorsch wird immer schneller. Zuletzt fuhr das große Talent bei einer Europacup-Abfahrt in St. Moritz auf Platz 16. Foto: Anzeiger-Archiv/cw

Am Start waren 50 Damen aus elf Nationen, von denen elf auf der schwierigen Abfahrt nicht bis ins Ziel gekommen sind. cw

Anzeige