weather-image
23°

Peter Graf gestorben

Berlin (dpa) - Peter Graf, der Vater von Ex-Tennisstar Steffi Graf, ist tot. Er sei gestern im Alter von 75 Jahren gestorben, teilte seine Familie mit. Nach Informationen von «Bild» litt Graf an Krebs und hatte die vergangenen Wochen im Krankenhaus verbracht. Er sei nun in Mannheim gestorben. Graf wurde als Trainer und Manager seiner 1969 geborenen Tochter Steffi bekannt, die von 1987 bis 1991 an der Spitze der Tennis-Weltrangliste stand und zu den erfolgreichsten deutschen Sportlerinnen zählt.

Anzeige