weather-image
26°

Pilze wachsen und Kunst entstehen lassen

0.0
0.0
Kunst mit Pilzen
Bildtext einblenden
Auf Baumstämmen wachsen essbaren Pilze. Ein Künstler hat das Holz mit Pappmaché verziert. Foto: Johannes Schmitt-Tegge/dpa Foto: dpa

Es ist etwas zu essen und gleichzeitig eine Art Bild: In einem Garten in der Stadt New York hat ein Künstler Baumstämme geschnitzt und mit Pappmaché verziert.


Daraus sollen in den nächsten Monaten essbare Pilze wachsen. Dazu werden Einschnitte im Holz mit Pilzbrut befüllt. Später kann man dann zum Beispiel Austernpilze ernten.

Anzeige

New York ist eine Großstadt im Land USA. In einigen Jahren sollen die Pappmaché-Kunstwerke und die Baumstämme langsam von alleine zerfallen. Sie werden dann wieder Teil der Natur.