weather-image
18°

Piraten wählen Bundestagskandidat

Berchtesgadener Land (pp) - Die Piratenpartei Deutschland nimmt Kurs auf den Bundestag. Auch in Südostbayern fiebern die Piraten gespannt dem Landtags- und Bundestagwahljahr 2013 entgegen und starten kommendes Wochenende mit der Aufstellungsversammlung für den Bundestagsdirektkandidaten in den Wahlkampf.

Am Sonntag, 22. Juli, findet die Aufstellungsversammlung für den Wahlkreis 225 statt. Die Piraten aus den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein treffen sich um 16.00 Uhr im Braugasthof »Alte Post« in Teisendorf. Nach einer Begrüßung durch die Vorsitzenden der beiden beteiligten Kreisverbände stellen sich die Kandidaten vor und werden durch die Anwesenden unter anderem zu ihrer Kandidatur, ihren politischen Ansichten und Vorhaben befragt. Abschließend wird in geheimer Wahl ein Kandidat bestimmt.

Anzeige