weather-image
21°

Pirelli liefert nach heftiger Kritik neue Formel-1-Reifen

London (dpa) - Nach heftiger Kritik liefert Hersteller Pirelli den Formel-1-Teams schon beim übernächsten Rennen in Kanada neue Reifen. Das neue Modell werde eine Mischung aus den Elementen des Vorjahrestyps sowie des aktuellen Designs sein, sagte eine Unternehmens-Sprecherin der dpa. Zuvor hatte schon Chefvermarkter Bernie Ecclestone Änderungen angekündigt. Vor allem Red Bull und Mercedes hatten den hohen Verschleiß der aktuellen Pneus beklagt und Nachbesserungen gefordert.

Anzeige