weather-image

Podolski: Premier League stärker als die Bundesliga

0.0
0.0
Harter Typ
Bildtext einblenden
Arsenal-Stürmer Lukas Podolski ist von der Premier League begeistert. Foto: Federico Gambarini Foto: dpa

London (dpa) - Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski hält die Premier League immer noch für stärker als die Bundesliga. »Es ist hier härter«, wurde der 27-Jährige auf der Homepage seines Vereins FC Arsenal zitiert.


»Man hat harte Spiele, und wenn du dann auf die Liga in Deutschland guckst, gibt es nur einen an der Spitze - Bayern«, sagte er, betonte aber zugleich: »Ich denke, die Qualität der Bundesliga ist inzwischen sehr gut, nicht wie noch vor fünf Jahren.« Der Angreifer trifft mit Arsenal, dem Tabellensechsten in England, im Champions-League-Achtelfinale auf den FC Bayern München.

Anzeige

Der Ex-Kölner zeigt sich zufrieden mit seiner Linksposition in der Offensive: »Bei dem Stil von Arsenal komme ich gut klar auf der linken Seite. Ich habe jetzt sieben (Liga-) Tore geschossen und neun Vorlagen gegeben.« Er sagte weiter: »Das ist okay, aber es ist wichtiger, dass wir uns am Ende der Saison für die Champions League qualifizieren.«

Meldung Arsenal-Homepage