weather-image
21°

Podolski stellt sich hinter Hoeneß

London (dpa) - Im Steuerfall Uli Hoeneß ist Nationalspieler Lukas Podolski dem Bayern-Präsidenten zur Seite gesprungen. Er finde es nicht in Ordnung, dass Viele über einen Menschen, der soviel Gutes für Andere und Traditionsvereine getan habe wie Uli Hoeneß, so früh urteilen, schrieb der frühere Profi des deutschen Rekordmeisters auf seiner Facebook-Seite. Podolski schrieb weiter: «Wir machen alle Fehler, genauso ich wie Ihr auch!». Gegen Hoeneß wird nach seiner Selbstanzeige wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung ermittelt.

Anzeige