weather-image

Polen gewinnt auch in Georgien - 4:0-Sieg in Tiflis

0.0
0.0
Erfolgreich
Bildtext einblenden
Polen feiert den ungefährdeten 4:0-Sieg in Georgien. Foto: Zurab Kurtsikidze Foto: dpa

Tiflis (dpa) - Polens Fußball-Nationalmannschaft bleibt in der EM-Qualifikation ungeschlagen. Die Mannschaft von Trainer Adam Nawalka feierte mit dem verdienten 4:0 (0:0) in Georgien ihren dritten Sieg in der Deutschland-Gruppe D und hat jetzt zehn Punkte auf dem Konto.


Kamil Glik (51. Minute), Grzegorz Krychowiak (71.), Sebastian Mila (73.) und Arkadiusz Milik (90.+2) trafen in Tiflis für die Gäste, die am 11. Oktober Weltmeister Deutschland 2:0 geschlagen hatten. Mit einem Sieg in Schottland konnte Irland am späten Abend zumindest nach Punkten wieder mit den Polen gleichziehen.

Anzeige