weather-image

Polizisten im Feuerwehreinsatz - Brand gegenüber der Dienststelle

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, pixabay

Trostberg – In Brand gerieten am Donnerstagnachmittag mehrere Möbelstücke sowie ein Fernseher in einem leerstehenden Gebäude am Vormarkt in Trostberg. Die diensthabenden Beamten der gegenüberliegenden Inspektion rückten sofort mit Feuerlöschern an.


Kurz vor 17 Uhr kam eine Anwohnerin zur benachbarten Polizeiinspektion Trostberg und teilte einen Brand im gegenüberliegenden, leerstehenden Gebäude mit. Mehrere Beamte eilten daraufhin, ausgestattet mit Handfeuerlöschern, zum Brandherd und konnten das Feuer, noch bevor es auf Gebäudeteile übergreifen konnte, ablöschen und verständigten zeitgleich die freiwillige Feuerwehr Trostberg.

Anzeige

Bei der anschließenden Überprüfung konnten keine Glutnester mehr festgestellt werden. Da es sich bei dem brennenden Inventar um zu entsorgenden Möbelstücke und Altgeräte handelte, entstand kein nennenswerter Sachschaden.

Die freiwillige Feuerwehr Trostberg war mit insgesamt 27 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen am Einsatzort. Wie es zu dem Feuer kam, konnte bis dato noch nicht geklärt werden. Zeugen, die etwas Verdächtiges gesehen haben, sollen sich mit der Polizeiinspektion Trostberg unter Telefon 08621/9842-0 in Verbindung setzen.

- Anzeige -