weather-image
22°

Polo-Fahrerin kracht in bremsenden Mercedes

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Armin Weigel

Traunstein – Rund 1000 Euro Schaden gab es bei einem Auffahrunfall am Dienstag gegen 8.45 Uhr auf der Äußeren Rosenheimer Straße in Traunstein.


Ein 54-jähriger Trostberger fuhr mit seinem Mercedes in Richtung Haslach. Als er verkehrsbedingt abbremsen musste, übersah dies eine nachfolgende 28-jährige Chiemingerin und fuhr mit ihrem VW Polo auf den Mercedes auf.

Anzeige

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro, verletzt wurde niemand.