weather-image
23°

Praktiker-Insolvenzverwalter streben Komplett-Verkauf an

Kirkel (dpa) - Die insolvente Baumarktkette Praktiker soll möglichst als Ganzes an einen Investor verkauft werden. Das sagte ein Vertreter des vorläufigen Insolvenzverwalters für die Muttergesellschaft Praktiker AG, Udo Gröner, der dpa. Für Praktiker gibt es nach den Angaben eines Unternehmenssprechers diverse Interessenten. Es seien aber unverbindliche Investorenbekundungen. Namen nannte der Sprecher nicht. Mehrere Baumarktketten wie Obi, Hornbach und Hagebau haben ihr Interesse bereits öffentlich signalisiert, allerdings nur für einzelne Filialen.

Anzeige