weather-image
25°

Presseplätze für NSU-Prozess: Eine Frage des Losglücks

0.0
0.0
Presseplätze
Bildtext einblenden
Journalisten-Akkreditierungsausweise für den NSU-Prozess. Foto: Stephan Jansen Foto: dpa

München (dpa) - Bei der Verlosung der Presseplätze im NSU-Prozess kommt die türkische «Sabah» diesmal zum Zug. Mehrere große deutsche Zeitungen haben hingegen kein Glück. Schon drohen neue Streitigkeiten um die Vergabe.


OLG-Verfügung zur Presseakkreditierung

Anzeige

OLG-Mitteilung zur Verschiebung des Prozesses

Pressemitteilung Bundesverfassungsgericht