Queen sagt ersten öffentlichen Auftritt seit Krankenhausaufenthalt ab

London (dpa) - Die britische Königin Elizabeth II. hat ihre Teilnahme am traditionellen Weltkriegsgedenken in London am Sonntag abgesagt. Grund dafür seien Rückenprobleme, teilte der Palast mit. Der Termin wäre der erste offizielle Auftritt der 95-Jährigen seit einem Krankenhausaufenthalt im Oktober gewesen.


© dpa-infocom, dpa:211114-99-991969/1