weather-image
17°

Queens Park Rangers schaffen Rückkehr in Premier League

London (dpa) - Die Queens Park Rangers haben die direkte Rückkehr in die Premier League geschafft. Der Fußball-Club aus dem Westen Londons bezwang im Playoff im Wembleystadion Derby County mit 1:0 (0:0) und kehrt nach einem Jahr in die höchste englische Fußball-Liga zurück.

Matchwinner
Bobby Zamora sichert mit seinem Tor den Aufstieg der Rangers. Foto: Kerim Okten Foto: dpa

Bobby Zamora erzielte das entscheidende Tor in der 90. Minute. Der Stürmer hatte bereits 2005 West Ham United im Playoff mit einem entscheidenden Tor den Aufstieg ermöglicht.

Anzeige

In der ersten Playoffrunde hatte sich QPR unter Trainer Harry Redknapp gegen Wigan Athletic mit dem deutschen Coach Uwe Rösler durchgesetzt. Zuvor hatten bereits der FC Burnley und Leicester City den Aufstieg in die Premier League geschafft. Der Aufstieg ins Englands Spitzenklasse ist für die Clubs durch garantierte Einnahmen mindestens 120 Millionen Pfund wert.