weather-image
24°

Radfahrer stirbt nach Sturz in Waldkraiburg – trotz Reanimation

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Montage (dpa/Arno Burgi und Carsten Rehder)

Waldkraiburg – Tödliche Kopfverletzungen erlitt am späten Sonntagabend ein Radfahrer am Gleiwitzer Weg in Waldkraiburg.


 

Anzeige

Der 53-jährige Waldkraiburger war gegen 22.15 Uhr mit seinem Fahrrad unterwegs und stürzte alleinbeteiligt und ohne Fremdeinwirkung aus bislang unbekanntem Grund.

Dabei zog er sich schwerste Kopfverletzungen zu. Wiederbelebungsmaßnahmen der eingetroffenen Polizeibeamten sowie des Rettungsdienstes und Notarztes blieben leider ohne Erfolg. Der Mann verstarb noch am Unfallort. Den ersten Ermittlungen nach trug der Radfahrer keinen Schutzhelm. Die weiteren polizeilichen Ermittlungen werden in Absprache mit der Staatsanwaltschaft geführt.