Radfahrer von Auto erfasst und verletzt

Fahrradunfall Radfahrer Fahrrad Fahrradfahrer Radler Radunfall Rad Fahrrad-Unfall Unfall
Bildtext einblenden
Foto: Tim Brakemeier/dpa/Symbolbild

Traunreut – Leichte Verletzungen zog sich ein 80-jähriger Traunreuter bei einem Unfall am Donnerstag in Traunreut zu.


Um 14 Uhr fuhr eine 47-jährige Tachertingerin mit ihrem Alfa Romeo auf der Siebenbürgener Straße in Fahrtrichtung zur Staatsstraße 2104. Dort wollte sie nach links in Richtung Stein abbiegen.

Dabei übersah sie allerdings den 80-jährigen Fahrradfahrer, der aus Richtung Oberwalchen kam. Beim Zusammenprall stürzte der Radfahrer und zog sich Schürfwunden und Prellungen zu. Er wurde vom BRK ins Klinikum Trostberg gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro.