weather-image
23°

Randalierer trieben in Waging ihr Unwesen

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Waging am See – Bislang unbekannte Randalierer zogen in der Nacht auf Donnerstag auf Nebenstraßen von Waging am See in Richtung Teisendorf.


Auf Höhe von Steppach warfen sie einen Blumeneimer neben die Fahrbahn, so dass dieser zerbrach. Aus einem Garten wurden zahlreiche Pflanzen und Bäumchen herausgerissen und achtlos auf dem Boden verteilt.

Anzeige

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Laufen unter der Telefonnummer 08682/8988-0 entgegen.