weather-image
15°

Real Madrid im Halbfinale des spanischen Pokals

0.0
0.0
Torjäger
Bildtext einblenden
Real-Stürmer Jese Rodriguez (l) im Zweikampf mit Espanyols Verteidiger Joan Capdevilla. Foto: Juanjo Martin Foto: dpa

Madrid (dpa) - Real Madrid hat das Halbfinale des spanischen Fußball-Pokals erreicht. Der Tabellendritte der Primera Division gewann das Viertelfinal-Rückspiel gegen Espanyol Barcelona mit 1:0 (1:0).


Jese Rodriguez erzielte bereits in der 7. Minute das entscheidende Tor für die Madrilenen, die bereits den ersten Vergleich vor einer Woche mit 1:0 für sich entschieden hatten. Bei den Gästen aus Katalonien sah Victor Sanchez in der 77. Minute die Gelb-Rote Karte.

Anzeige