weather-image
28°

Reporter fragen die Kanzlerin

0.0
0.0
Die Kanzlerin beantwortet Fragen
Bildtext einblenden
In der roten Jacke war die Kanzlerin vor der blauen Wand gut zu sehen. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa Foto: dpa

Die Kanzlerin saß ganz vorn im Raum. Sie trug eine rote Jacke und hatte ein Mikrofon vor sich stehen. So konnten alle im Raum Angela Merkel am Dienstag gut sehen und hören. Genau das wollten viele Reporter von Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen.


Denn die Reporter hatten die Kanzlerin in den Raum in Berlin eingeladen. Sie sollte ihnen eine Menge Fragen beantwortet.

Anzeige

Gerade jetzt, wenige Wochen vor der Bundestagswahl, wollen die Reporter immer viel wissen. Und Politiker wie Angela Merkel wollen vor der Wahl möglichst vielen Leuten erzählen, was für Ideen sie haben. Das nennt man Wahlkampf. Denn am Ende des Wahlkampfs folgt die Bundestagswahl. Einige Zeit später weiß man dann, welche Parteien künftig in Deutschland regieren werden.

Deshalb hat also nicht nur die Kanzlerin solche Auftritte, sondern zum Beispiel auch ihr Konkurrent Martin Schulz. Er möchte gern Bundeskanzler werden.

Angela Merkel sprach mit den Reportern auch über das TV-Duell gegen Martin Schulz. Das Duell ist am Sonntag unter anderem im Fernsehen zu sehen. Dabei treffen die Politiker aufeinander und bekommen Fragen gestellt, die sie beantworten sollen.