Krankenwagen Heli  Hubschrauber Helikopter Rettungshubschrauber Christoph 14 BRK
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, FDL/Lamminger

Rettungshubschrauber im Einsatz: Motorradfahrer verliert die Kontrolle und stürzt

Übersee – In den frühen Abendstunden ereignete sich ein Motorradunfall auf der St 2096 im Gemeindegebiet von Übersee.

Dabei verlor der 54-jährige Bernauer die Kontrolle über sein Motorrad und kam zu Sturz. Durch den Unfall zog sich der Fahrer mittelschwere Verletzungen zu, die zunächst durch die verständigte Freiwillige Feuerwehr Übersee und später durch den Notarzt erstversorgt wurden. Mit dem nachgeorderten Rettungshubschrauber kam der 54-Jährige ins Krankenhaus Salzburg.

An dem Krad entstand ein Totalschaden von circa 3000 Euro.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die St 2096 komplett gesperrt.

fb/red