weather-image
18°

Ribéry mit Zerrung im Oberschenkel

München (dpa) - Franck Ribéry hat sich im Training des FC Bayern eine Oberschenkelzerrung zugezogen und wird den Münchnern voraussichtlich zwei Wochen fehlen. Dies teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister mit. Damit wird der 33 Jahre alte Offensivspieler absehbar auch für das Hinspiel des Champions-League-Achtelfinales am 15. Februar gegen den FC Arsenal nicht zur Verfügung stehen.

Anzeige