weather-image

Rock im Wasser

0.0
0.0
Zeltplatz
Bildtext einblenden
So ein Mist! Der Regen ärgert viele Besucher beim Musik-Festival «Rock am Ring». Foto: Thomas Frey/dpa Foto: dpa

Eine Matratze, die auf einer Pfütze schwimmt. Zelte mit Wasser drin. Regen-Capes. Das ist nicht das, was die Besucher des Musik-Festivals »Rock am Ring« sich erhofft hatten.


Eigentlich sind Tausende Menschen nach Nürburg im Bundesland Rheinland-Pfalz gekommen, um Musik zu hören und zu tanzen. Das Festival geht bis Sonntag. Am Freitag waren viele Musik-Fans noch damit beschäftigt, ihre nassen Klamotten zu trocknen. Sie hängten ihre Kleidung zum Beispiel über Absperr-Zäune.

Anzeige

Viele berühmte Bands und Musiker treten bei dem Festival auf, zum Beispiel »Bausa«, »Milky Chance« und »Gorillaz«. Hoffentlich schaffen sie es mit ihrer Musik, die Wolken wegzujagen!