weather-image
19°

Rollerfahrerin nach Überholvorgang gestürzt - Verursacher flüchtet

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, pixabay

Am Freitagabend, gegen 22:20 Uhr, befand sich eine 58-jährige Frau aus Bad Reichenhall auf dem Nachhauseweg mit ihrem Roller. Sie befuhr die Loferer Bundesstraße in Fahrtrichtung Schneizlreuth und wollte anschließend über den Aufschleifer zur Kretabrücke weiter in Richtung Karlstein fahren. Auf dem Aufschleifer wurde sie von einem Toyota mit Kitzbüheler Kennzeichen so knapp überholt, dass die Reichenhallerin zu einer Bremsung gezwungen wurde und hierdurch mit ihrem Roller zu Sturz kam. Der überholende Pkw entfernte sich daraufhin in Richtung Karlstein. Zu einem Kontakt zwischen den Fahrzeugen kam es nicht. Die 58-jährige Rollerfahrerin zog sich bei dem Sturz eine Verletzung an der rechten Schulter zu, zudem wurde der Lenker ihres Leichtkraftrades beschädigt. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich mit der Polizei Bad Reichenhall unter Tel. 08651/9700 in Verbindung zu setzen.

Anzeige

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall