weather-image
23°

Rosberg holt Pole in der Wüste von Bahrain vor Vettel

Sakhir (dpa) - Formel-1-Rennfahrer Nico Rosberg ist beim Großen Preis von Bahrain auf die Pole Position gefahren - erst zum zweiten Mal in seiner Karriere. In der Qualifikation war der Mercedes-Pilot 0,254 Sekunden schneller als Weltmeister Sebastian Vettel im Red Bull. Dritter wurde Fernando Alonso im Ferrari vor Lewis Hamilton im zweiten Mercedes und Mark Webber im zweiten Red Bull. Hamilton wird allerdings fünf Ränge nach hinten strafversetzt, Webber drei. Dadurch darf Adrian Sutil im Rennen morgen vom sechsten Rang starten.

Anzeige