weather-image

Rotes Kreuz befürchtet mehr als 1000 Taifun-Tote

0.0
0.0
«Haiyan»
Bildtext einblenden
Der gewaltige Taifun «Haiyan» hat auf den Philippinen wie befürchtet Chaos und Verwüstung hinterlassen. Foto: Nasa/Lance/Eosdis Rapid Response Foto: dpa

Manila (dpa) - Den Helfern im Katastrophengebiet des Taifuns zeigen sich Bilder des Grauens: Zerstörung, so weit das Auge reicht. Das Rote Kreuz befürchtet mehr als 1000 Opfer. Der Wirbelsturm zieht Richtung Vietnam.


Wetterdienst

Anzeige

Katastrophenschutz

UN-Katastrophenhilfe OCHA