weather-image
25°

Rumänien: Referendum zu Absetzung des Staatspräsidenten begonnen

Bukarest (dpa) - In Rumänien hat eine Volksabstimmung über die Absetzung von Staatspräsident Traian Basescu begonnen. Umfragen zufolge kann das unbeliebte Staatsoberhaupt nur dann im Amt bleiben, wenn das Referendum wegen zu schwacher Beteiligung der 18 Millionen Wahlberechtigten scheitert. Die links-liberale Regierung von Ministerpräsident Victor Ponta wirft dem bürgerlichen Basescu vor, die Verfassung verletzt zu haben. Die Wahllokale haben bis 22.00 Uhr geöffnet. Prognosen werden noch am späten Abend, Ergebnisse am Montag erwartet.

Anzeige