weather-image
18°

Ryan Lee für «White Rabbit« verpflichtet

Los Angeles (dpa) - Das Teenagerdrama «White Rabbit» hat einen weiteren Nachwuchsschauspieler an Bord. Ryan Lee («Super 8») soll Nick Krause («The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten») in Tim McCanns Streifen verstärken. Das berichtete «Variety».

Nach einem Drehbuch von Anthony Di Pietro folgt der Indie einem Schüler (Krause), der in Visionen von einem Rache suchenden Hasen heimgesucht wird, den er als Kind getötet hat. Lee soll Krauses besten Freund spielen, während «True Blood»-Darsteller Steve Trammell als Vater der Hauptfigur engagiert wurde. Lee wird demnächst in Judd Apatows Komödie «This Is Forty» den schwerverliebten Sohn von Melissa McCarthy («Brautalarm») darstellen.

Anzeige

Variety