weather-image
14°

Sammer: «Bei Top-Niveau» kann Sieger nur Bayern heißen

0.0
0.0
Selbstbewusst
Bildtext einblenden
Sportvorstand Matthias Sammer glaubt fest an den Sieg des FC Bayern. Foto: Tobias Hase Foto: dpa

München (dpa) - Vor dem Champions-League-Finale gegen Borussia Dortmund demonstriert Bayern Münchens Sportvorstand Matthias Sammer weiter große Zuversicht.


«Wenn wir unser Top-Niveau an diesem Tag erreichen, kann es keinen anderen Sieger geben», sagte Sammer im «Audi Star Talk» von Sport1. «Die Qualität und die Substanz dieser Mannschaft - und auch der Geist über Jahre hinweg - wird auf jeden Fall dazu führen, irgendeinen großen Titel zu holen. Am liebsten schnell, das ist ja klar. Aber dass es passieren wird, ganz sicher.»

Anzeige

Bei der Bewertung seiner eigenen Rolle äußerte sich Sammer zurückhaltender. «Meine Arbeit können am Ende wirklich nur Zwei auch richtig darstellen. Das sind der Trainer und meine Person, aber ich eigentlich weniger», erklärte der 45-Jährige. «Selbst Uli Hoeneß oder Karl-Heinz Rummenigge, die einen fantastischen Job machen, sind eigentlich viel zu weit weg, um in der täglichen Arbeit wirklich bewerten zu können, was man in so einer Situation zu leisten hat oder nicht.» Sammer ist seit dem vergangenen Sommer als Sportvorstand beim deutschen Fußball-Rekordmeister aktiv.