weather-image
12°

San Antonio erstmals seit 2007 wieder im NBA-Finale

0.0
0.0
Topscorer
Bildtext einblenden
Aufseiten der San Antonio Spurs war mal wieder Spielmacher Tony Parker (r) überragend. Foto: Larry W. Smith Foto: dpa

San Antonio (dpa) - Die San Antonio Spurs stehen erstmals seit 2007 wieder im Finale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Die Texaner siegten bei den Memphis Grizzlies 93:86 und entschieden damit die Best-of-seven-Serie mit 4:0 Siegen für sich.


Damit dürfen die Spurs weiter von ihrem fünften NBA-Titelgewinn träumen. Überragender Spieler bei San Antonio war Tony Parker mit 37 Punkten. Auf ihren Finalgegner müssen die Spurs aber noch ein wenig warten. Im zweiten Halbfinale liegt Meister Miami Heat gegen die Indiana Pacers vor dem vierten Aufeinandertreffen am Dienstag mit 2:1 Siegen in Führung.

Anzeige