weather-image
25°

Saurier-Spuren aus der Kreidezeit

0.0
0.0
Dino-Abdruck
Bildtext einblenden
Dieser Fußabdruck gehört zu einem Raubsaurier, der vor Millionen von Jahren gelebt hat. Foto: Holger Hollemann/dpa Foto: dpa

Auf den ersten Blick sieht es so aus, als hätte sich Wasser in flachen Mulden im Boden gesammelt. Doch das, was man in diesem Park in Niedersachsen sehen kann, ist viel mehr: Die Mulden sind Spuren von Sauriern!


Der Park ist ein Dinosaurier-Park. Dort gibt es noch andere Spuren von Dinosauriern und anderen uralten Tieren zu sehen.

Anzeige

Vor Kurzem entdeckten Forscher dort Abdrücke eines Raubsauriers, den man bisher noch nicht kannte. Er lebte wohl vor etwa 140 Millionen Jahren, in der Kreidezeit. Anhand der Spuren gehen die Forscher davon aus, dass der Raubsaurier einen Körper von etwa zehn Metern Länge hatte, sagte ein Sprecher des Dinoparks.

Der Raubsaurier sei wohl so etwas wie ein Vorfahr des bekannten Tyrannosaurus Rex gewesen. Diese Saurier lebten vor 68 Millionen Jahren.