weather-image

Schlägerduo greift junge Männer in Berliner U-Bahnhof an

Berlin (dpa) - Ein Schlägerduo hat in einem U-Bahnhof in Berlin drei junge Männer angegriffen. Am späten Abend gingen die Angreifer auf einer Rolltreppe am Bahnhof Gesundbrunnen auf ihre Opfer los. Sie hätten zugeschlagen, getreten und einen der jungen Männer gewürgt. Zwei Opfer wurden leicht verletzt. Die Schläger konnten unerkannt flüchten. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Hinweise auf die Täter erhoffen sich die Ermittler von der Auswertung des Videomaterials der Überwachungskameras.

Anzeige