weather-image

Schneesturm legt US-Ostküste lahm

Schneesturm 'Nemo' an der US-Ostküste
Schneesturm "Nemo": Bewohner der US-Ostküste müssen sich schon wieder mit einem Naturereignis herumschlagen. Foto: Matt Campbell Foto: dpa

Washington (dpa) - Rund drei Monate nach «Sandy» legt schon wieder ein Sturm Teile der US-Ostküste lahm: «Nemo» zieht mit viel Schnee und starken Windböen durch die Region. Hunderttausende Menschen sind ohne Strom, Innenstädte und Straßen verwaist. Und es soll weiter schneien.

Anzeige