weather-image
20°

Schneller, kleiner, besser!

0.0
0.0
Computer
Bildtext einblenden
Der Physiker Alexander Szameit bekommt einen Preis für seine Forschung zur Entwicklung neuer Computer. Foto: Bernd Wüstneck/dpa Foto: dpa

Hast du schon mal einen alten Computer gesehen? Früher waren das riesige Klötze! Außerdem waren die Computer ziemlich langsam.


Forscher arbeiteten jedoch weiter an ihnen und so wurden die Computer immer schneller und kleiner.

Anzeige

Die Arbeit der Forscher geht aber auch heute noch weiter. Denn die Computer müssen immer mehr leisten. Zum Beispiel, wenn sie in selbstfahrende Autos eingebaut werden.

Der Physiker Alexander Szameit arbeitet deshalb an einer neuen Idee. Er entwickelt einen Computer, der mit Licht funktioniert. Das hört sich so kompliziert hat, dass auch seine Kollegen oft nicht verstehen, was er meint. »Wir überzeugen das Licht, Dinge zu tun, die es freiwillig nicht tut«, erklärt der Physiker. »Wir biegen es, wir sagen ihm, dass es sich nicht ausbreiten soll, wir lassen es um die Ecke gehen.« 

Ziel ist es, einen Computer zu entwickeln, der tausend Mal schneller ist als die heutigen Computer. Weil seine Forschung so wichtig für die Zukunft ist, bekommt Alexander Szameit am Donnerstag einen Preis.